Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

02.08.2017: Wichtig für alle am Bau tätigen Betrieb.     Am 01.08.2017 ist die neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft getreten. Diese geht einher mit neuen Auflagen und Dokumentationspflichten. ... [mehr]

 

Köln, 16. Juni 2017 Das Bundeskabinett hat am 7. Juni 2017 die POP-Entsorgungs-Verordnung verabschiedet. Diese regelt die Entsorgung von Abfällen, die persistente organische Schadstoffe (POP) ... [mehr]

 

20.06.2017: Die Schulart Fachoberschule ermöglicht den studienqualifizierenden Abschluss Fachhochschulreife für Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss und bildet damit einen wichtigen Anschlussbaustein für ... [mehr]

 

12.05.2017: Wir wurden von einigen Innungsmitgliedern darauf hingewiesen, dass E-Mails in unserem Namen mit einer angehangenen Rechnung im Netz unterwegs sind.   Bitte öffnen Sie diese E-Mail ... [mehr]

 

04.04.2017: Nutzen Sie in Fragen Weiterbildung und Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter die Downloadversion der Infobroschüre des Netzwerkes „Fachkräfte für das Erzgebirge“ unter ... [mehr]

 

09.03.2017: Das LKA Niedersachsen warnt vor einer Phishing-Mail, die unter dem Namen des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) verschickt wird. Dem Empfänger wird eine angebliche ... [mehr]

 

10.11.2016: Forderung zum Bürokratieabbau im Handwerk Die bürokratischen Rahmenbedingungen sind für Klein- und Kleinstunternehmen nicht mehr überschaubar und umsetzbar. Wir fordern deshalb einen ... [mehr]

 

10.11.2016: Warum Mitglied in einer Innung?   Täglich beklagen handwerkliche Unternehmer nicht mehr überschaubare und umsetzbare Aufwendungen zu einer geordneten Betriebsführung. Dazu gehören ... [mehr]

 

14.10.2016: Zurzeit werden massenweise Briefe/Faxe an Unternehmen verschickt, in denen dazu aufgefordert wird, seine Daten an "Stadt".Regista.online zu übermitteln.   Des Weiteren wird im Schreiben ... [mehr]

 

Wieso entstehen im Handwerk immer größere Lücken in der Unternehmensnachfolge?   Kommentar: [mehr]

 

01.09.2016: LKA - Landeskriminalamt Sachsen Sicherheit & Inneres „Achtung – geänderte Bankverbindung!“ – Betrug bei Rechnungsstellung per E-Mail   Seit einiger Zeit verbreitet sich in ... [mehr]

 

20.07.2016: Presseinformation der Wirtschaftsgesellschaft des Maler- und Lackiererhandwerks Sachsen mbH über den 3. Sächsischen Maler- und Fahrzeuglackierertreff in Bad Schlema [mehr]

 

13.07.2016: Die Aushangpflicht betrifft grundsätzlich Arbeitnehmerschutzgesetze, die den Arbeitnehmern bekannt gemacht werden sollen. Ziel der Aushangpflicht ist, die Arbeitnehmer über die für sie geltenden ... [mehr]

 

28.04.2016: Wie Sie als Unternehmen mit Praktika einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leisten und zugleich Fachkräfte sichern können.   siehe Download   [mehr]

 

04.04.2016: Im Erzgebirgskreis sind zur Zeit "reisende Handwerker" unterwegs, die Firmen "Dienste für Reparaturen von Werkzeug" anbieten. Die Männer verlangen für angebliche "Kobalthärtung" und ... [mehr]

 

07.03.2016: Zurzeit macht eine Mail mit dem Betreff „Offizielle Warnung vor Computervirus Locky“ die Runde. Darin wird behauptet, dass das Bundeskriminalamt in Kooperation mit Herstellern ... [mehr]

 

02.03.2016: Die Volkshochschule - Standort Olbernhau - hat uns für das Handwerk interessante Weiterbildungsangebote mitgeteilt.   Aktuell laufen ganz sicher folgende Lehrgänge an:   1. Termin: ... [mehr]

 

07.01.2016: Download: https://geschaeftskunden.telekom.de/vertriebsseiten/khs-erzgebirge   [mehr]

 

06.01.2016: Achtung! Es sind wieder Schreiben von elektronischen Medien im Umlauf, in denen Ihnen Vertragsverlängerungen angeboten werden. Bitte prüfen Sie genau, ob Sie einen solchen Vertrag abgeschlossen ... [mehr]

 

12.11.2015: Bitte beachten Sie folgende Hinweise und prüfen Sie genau Ihre betriebliche Tätigkeit. Auch bei einem SHK-Betrieb kann es – nach Interpretation der SOKA Bau – schnell zur Überschreitung der 50 ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.